Neununddreißigneunzig

8.0
Deine Bewertung:
Total votes: 1

Octave Parangos arbeitet als Kreativer bei einer großen Werbeagentur. Im laufe des Buches schildert er auf sehr verrückte weise, was er eigentlich macht und was sich alles hinter den Kulissen abspielt.

Stichwörter: Werbeagentur|Werbung