Deine Bewertung
0
1 Stimmen mit einem Durchnitt von 7.
Info: Um Missbrauch zu vermeiden können nur registriere Nutzer bewerten: Anmelden | Infos
Rezension Mo., 15.06.2015 - 14:17 von Marco, editiert am 18.07.2021
Der Sommer, in dem es zu schneien begann

Eva hat den Mann fürs Leben gefunden und ihn geheiratet. Doch das junge Eheglück ist nur von kurzer Dauer, denn Jackson kommt bei einem Unfall ums Leben. In ihrer Trauer versucht Eva die Familie von Jackson zu kontaktieren, doch diese hält sich recht bedeckt über Jackson.

Stichwörter: romantik | Liebe | Australien

Anbieter

Hörbuch Daten

  • Teil der Serie:
  • Teil:
  • Teile:
  • Leseart: Normal
  • Verfügbar als: Hörbuch
  • Abgeschlossene Serie:
  • Verfilmt: Nein

Meinung Rezensionist

Nur eine kurze Einleitung oben, denn ich will euch nicht zu viel verraten. Das Hörbuch wird von zwei Personen gesprochen, einmal Anna Carlsson und zum anderen Andreas Fröhlich. Anna Carlsson passt mit ihrer jungen Stimme sehr gut zur Protagonistin Eva, sie liest also den weiblichen Teil. Andreas Fröhlich übernimmt den männlichen Part (Jackson etc.). Kurz gesagt, das Hörbuch ist sehr schön von den beiden gelesen und ihre Stimmen passen sehr gut zur Geschichte.

Kommen wir nun zum Inhalt des Buches. Bei der Geschichte handelt es sich um eine ruhige und romantische Geschichte, welche jedoch auch ihren Anteil an Schmerz hat. Die Geschichte erzeugt eine durchgehende Spannung. Nichts Nerven zerreibendes wie z.B. in einem Krimi, sondern eine angenehme Spannung bei der man weiterhören möchte. 

Mein Fazit.  Eine schöne Geschichte zum Entspannen die ich an vier Abenden im Bett gehört habe.

 

Rezensionist Gesamtwertung
7
Action
0
Gewalt
0
Spannung
5
Sex & Erotik
1