Deine Bewertung
0
1 Stimmen mit einem Durchnitt von 7.
Info: Um Missbrauch zu vermeiden können nur registriere Nutzer bewerten: Anmelden | Infos
Rezension Sa., 11.01.2020 - 10:36 von Marco, editiert am 15.07.2021
Die Flüsse von London (Peter Grant 1)

Peter Grant arbeitet als Constable bei der londoner Polizei. Bei einem neuen Fall stößt er auf seine Begabung fürs Magische.

Stichwörter: London | Polizei

Anbieter

Hörbuch Daten

Meinung Rezensionist

Dieses Hörspiel ist hochkarätig produziert und alle Sprecher sind wirklich top. Das Hören des Hörspiels alleine ist ein tolles Erlebnis. Es handelt sich um einen Krimi der in London spielt und so ein bisschen britisch und mit einem gewissen sanften Humor versehen ist.

Ob die Geschichte jetzt besonders spannend oder kreativ ist, darüber lässt sich streiten. Ich fand sie solide und es war mal wieder eine schöne Abwechslung ein Hörspiel anzuhören. Die "Magie" ist dezent und auf erwachsene Weise eingebaut. Es handelt sich nicht um ein Buch für Kindern sondern das ist schon ein Roman für Erwachsene.

Die Geschichte selbst ist nicht düster und es gibt auch keine extremen Brutalitäten. Es lässt sich ohne Unwohlsein hören. Salopp könnte man sagen, das es ein bisschen was von Harry Potter hat, gemischt mit Polizei und Krimi. Es ist aber definitiv ein Buch für Erwachsene.

Es war auf jeden Fall ein Hörerlebnis und wenn euch Krimis, London und etwas Magie zusagen, dann seid ihr hier genau richtig.

Rezensionist Gesamtwertung
7
Action
3
Gewalt
3
Spannung
2
Sex & Erotik
1