Deine Bewertung
0
Noch keine Bewertungen.
Info: Um Missbrauch zu vermeiden können nur registriere Nutzer bewerten: Anmelden | Infos
Rezension Do., 23.07.2015 - 16:21 von Marco, editiert am 18.07.2021
Terror

Es ist 1845 und die Engländer sind sehr aktiv in der Seefahrt und der Erkundung neue Seewege. Aus diesem Grund wird Sir John Franklin mit zwei der besten Schiffe der Royal Navy losgeschickt um die berüchtigte Nord-West-Passage zu finden. Diese Passage führt durch das ewige Eis der Arktis.

Stichwörter: Eis | Schiffe | Arktis | England | 1845

Anbieter

Hörbuch Daten

  • Teil der Serie:
  • Teil:
  • Teile:
  • Leseart: Normal
  • Verfügbar als:
  • Abgeschlossene Serie:
  • Verfilmt: Nein

Meinung Rezensionist

Dieses Hörbuch hat generell relativ gute Bewertungen. Im Schnitt bewerten die User im Web es mit etwa 4 von 5 Sternen. Es handelt sich um eine Audible exklusiv Produktion und das Hörbuch ist ungekürzt und fasst fast 30 Stunden Laufzeit. Es ist, wie man es von Audible gewohnt ist, sehr gut produziert und hat einen guten Sprecher. Das Thema war leider nicht mein Fall, weshalb ich das Hörbuch nach ca. 5 Stunden abgebrochen habe. Es war mir einfach zu langgezogen wie es stundenlang umschrieben wird wie die Crew im Eis festsitzt. Ich wurde mit der Geschichte einfach nicht warm. ich empfehle euch auf jedefall noch weitere Rezensionen zu diesem Hörbuch zu lesen, wenn ihr euch dafür interessieren solltet. Vielleicht war gerade die falsche Zeit für dieses Hörbuch, ich werde es auf meine Liste der Hörbücher setzen, die ich nochmal zu einem anderen Zeitpunkt hören sollte.

Auf Grund der hohen Wertung im Web wären Userkommentare/Meinungen zu diesem Hörbuch sehr interessant. Ihr könnt unten einen Kommentar schreiben.

Rezensionist Gesamtwertung
0
Action
0
Gewalt
0
Spannung
0
Sex & Erotik
0