Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
Millionär

Simon lebt neben einer Kirche in seinem kleinen Apartment. Simon ist arbeitslos und ihn nerven viele Dinge über die er auch lauthals nörgelt. Er hat sehr viel Zeit und regt sich z.B. über die Kirchenglocken und andere Dinge auf.

Stichwörter: Comedy | lustig | Spass

Anbieter

Hörbuch Daten

  • Teil der Serie:
  • Teil:
  • Teile:
  • Leseart:
  • Verfügbar als:
  • Abgeschlossene Serie:
  • Verfilmt:

Meinung Rezensionist

Einfach lustig. Einen besseren Sprecher als Christoph Maria Herbst (bekannt aus Stromberg) kann ich mir nicht vorstellen. Bei diesem Buch kann man entspannt auf dem Sofa liegen und des öfteren gut lachen. Das Buch wurde übrigens schon mit Oliver Pocher in der Hauptrolle, verfilmt.schon verfilmt.

Rezensionist Gesamtwertung
10
Action
3
Gewalt
0
Spannung
5
Sex & Erotik
0

Neue Rezensionen

Die Welt ist Ödland, doch es gibt Überlegende Gruppen.

Krimi aus der Perspektive zweier Frauen. Polizistin und Ehefrau.

Ein entflohener jugendlicher Junge trifft auf die junge Marie. Was hat es mit diesem Jungen auf und wieso ist die ganze Straße voller Polizei?

Die Astrophysikerin Maribel entdeckt ein mysteriöses Objekt. Ist dieses Objekt eine Bedrohung?

Ein Kurzthriller, denn er ist nur knappe 2 Stunden lang.

Blogbeiträge

Die Neue Version von Hörbuchcharts ist da. Erzwungernermaßen, da das System auf Drupal 7 basiert und dies bald ausläuft.

Kostenlose Lesungen von Nietzsche.

Heute gibt es einen kleinen Kurztest zu einem preiswerten InEar Bluetooth-Kopfhörer.

Hörspiele und Hörbücher. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden? Was zeichnet Hörspiele aus. Ein kleiner Blogeintrag vom mir, zu diesem Thema.

Ein eigenes Hörbuch aufnehmen? Ich zeige dir in diesem Artikel wie das möglichst einfach und mit preiswertem Equipment funktioniert. Außerdem werde ich auch auf die Audiobearbeitung mit kostenloser Software eingehen.

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.