Deine Bewertung
2 Stimmen mit einem Durchnitt von 8.
Info: Um Missbrauch zu vermeiden können nur registriere Nutzer bewerten: Anmelden | Infos
Geisterbrigaden (Krieg der Klone 2)

Der zweite Teil der "Krieg der Klone" Serie. Der interstellare Krieg geht weiter, doch dieses mal aus der Perspektive der Geisterbrigarde, der Spezialeinheit der KVA. Nach dem Sieg über die Ray auf dem Planeten Corel, wird die KVA von einer Allianz bedroht die ein ernsthaftes Problem werden könnte. Als ob das nicht schlimm genug wäre ist einer der Top Wissenschaftler verschwunden.

Stichwörter: Militär | weltraum | Raumschiffe | Aliens

Anbieter

Hörbuch Daten

  • Teil der Serie: Krieg der Klone
  • Teil: 2
  • Teile: 4
  • Leseart:
  • Verfügbar als:
  • Abgeschlossene Serie: Unklar
  • Verfilmt: Nein

Meinung Rezensionist

Wer den ersten Teil mochte, der kann hier weiterhören. Die Geschichte dreht sich dieses mal jedoch nicht um John Perry (der ja in der normalen KVA ist) sondern es geht um die Geisterbrigarden. Das Thema bleibt gleich und es geht um den Krieg der KVA gegen die Ray und andere. Ein großer Teil der Geschichte geht es jedoch um einen komplett neuen Charakter, doch lasst auch überraschen.

Medieneintrag fehlt.

 

Rezensionist Gesamtwertung
8
Action
7
Gewalt
7
Spannung
7
Sex & Erotik
0

Neue Rezensionen

Emmi und Leo sind wieder da und sie schreiben sich, wer hätte es gedacht weitere E-Mails.

Andrej und Abu Dun hat es ins London der 1666er Jahre verschlagen.

Kolja Baghorn ist durch seinen Youtubekanal "Aktien mit Kopf" einen breiteren Publikum bekannt geworden.

Blogbeiträge

Die Neue Version von Hörbuchcharts ist da. Erzwungernermaßen, da das System auf Drupal 7 basiert und dies bald ausläuft.

Kostenlose Lesungen von Nietzsche.

Heute gibt es einen kleinen Kurztest zu einem preiswerten InEar Bluetooth-Kopfhörer.

Hörspiele und Hörbücher. Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden? Was zeichnet Hörspiele aus. Ein kleiner Blogeintrag vom mir, zu diesem Thema.

Ein eigenes Hörbuch aufnehmen? Ich zeige dir in diesem Artikel wie das möglichst einfach und mit preiswertem Equipment funktioniert. Außerdem werde ich auch auf die Audiobearbeitung mit kostenloser Software eingehen.